Liebe Eltern und Kinder der Markuskita!

Unsere Kita bleibt weiterhin für einen regulären Betrieb geschlossen.

Ab Anfang Juni wird unsere Kita in einen eingeschränkten Regelbetrieb schrittweise geöffnet.

Das heißt, das es einen vollen Betreuungsumfang, wie wir ihn aus Zeiten vor Corona kennen, auch derzeit noch nicht geben kann.

Wir sind in der Planung der Umsetzung und werden uns mit Ihnen in den nächsten Tagen in Verbindung setzen. Damit für jedes Kind eine stunden- bzw. tagesweise Betreuung eingeplant werden kann.

 

Bitte nehmen Sie bei Bedarf Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 06331/12572 oder per Mail makitahops@aol.com

Weitere Informationen zum aktuellen Stand der Dinge werden wir hier bekannt geben.

Download
Corona Elternbrief_KiTa-Verbund.pdf
Adobe Acrobat Dokument 574.0 KB

_______________________________________________________________________

Liebe Eltern!

Um weiterhin im Kontakt zu bleiben, und um Ihnen Informationen schneller weiter leiten zu können, bitten wir Sie uns Ihre aktuelle E-Mail Adresse zukommen zu lassen. 

Vielen Dank 

_____________________________________________________________________

Liebe Kinder der Makitaho,

liebe Eltern,

heute haben wir ein schönes Rezept für euch. Ihr könnt euch Fingerfarben selber machen.

Das ist ganz einfach und geht schnell!

 

Alles was ihr dafür benötigt ist:

> 5 EL Mehl                                                  zum Färben:

> 100 ml kaltes Wasser                                  > verschiedene Säfte ( Erdbeersaft, Blaubeersaft…)

> 1 EL Salz                                                    > Sud ( von gekochtem Spinat )

> Leere Gläser mit Deckel                             > Lebensmittelfarbe

> Schüssel

> Schneebesen

 

und so gehts:

Das Mehl in eine Schüssel geben und das kalte Wasser unter ständigem Rühren dazugeben. Danach wird das Salz hinzugefügt, was die Masse länger haltbar macht.

Die ganze Masse wird so lange mit einem Schneebesen geschlagen, bis keine Mehlklümpchen mehr zu sehen sind.

Zum Schluss den Saft/Sud/Lebensmittelfarbe langsam einrühren, Je mehr desto intensiver die Farben.

 

Tipp: Beachte, je mehr du von dem Saft/Sud/  hinzugibst, desto flüssiger wird es. Vielleicht kannst du ja schon ein Teil des Wassers durch den Saft/Sud ersetzen. Ist die Masse nicht dickflüssig genug, gebt noch etwas Mehl hinzu.

 

Tipp: Lebensmittelfarben können Spuren hinterlassen, verwendet am besten eine alte Schüssel.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und ein gutes Gelingen!

 

Euer Makitaho Team.

 

 

 

____________________________________________________________________

Hallo liebe Kinder!

 

Ihr seid doch kleine Forscher und Entdecker.

Habt ihr schon gesehen was auf eurer Wiese kriecht und fliegt?

 

Bei uns im Garten haben wir ganz viele kleine Tiere entdeckt, z.B. einen Schmetterling, eine kleine Biene und die Feuerkäfer sind auch schon wieder unterwegs.

 

 Macht euch doch auf die Suche und malt uns auf, was bei euch im Garten, im Wald oder auf der Wiese zu finden ist.

 

Kennt Ihr noch das Lied vom Schmetterling:

Schmetterling du kleines Ding such dir eine Tänzerin,

juch heirasa, juch heirasa, oh wie lustig tanzt man da.

Lustig, lustig, wie der Wind, wie ein kleines Blumenkind.

Lustig, lustig, wie der Wind, wie ein Blumenkind.

 

Vielleicht bastelt Ihr euch eine kleine Biene aus einer Klopapierrolle. 

Ihr braucht dazu: 1 Klopapierrolle, schwarze und gelbe Farbe, weißes Papier für die Flügel und Pfeifenputzer für die Fühler.

 

Es gibt auch ein wunderschönes Märchen: „Die Bienenkönigin“ von den Gebrüder Grimm. Das können euch eure Eltern bestimmt vorlesen.

 

Und hier noch ein kleines Fingerspiel:

Fünf Bienen sitzen im Bienenhaus,

fünf Bienen fliegen weit hinaus.

Die erste ruft mit frohem Mut:

„Die Kirschblüten, die duften so gut.“

Die zweite kriecht im Sonnenschein

ganz tief in die Glockenblume hinein.

Die dritte sitzt auf dem Rosenblatt

und trinkt sich am süßen Nektar satt.

Die vierte sagt: „Ich bleib beim Mohn,

den süßen Saft den kenn ich schon!“

Die fünfte ruft: „Oh, seht euch vor,

kriecht schnell aus euren Blüten hervor.

Der Regen kommt, o Schreck, o Graus,

versteckt euch flugs im Bienenhaus!“

 

Am Kindergarten Eingang haben wir wieder ein paar schöne Bastel- und Malideen vorbereitet, z.B. ein Wabenbuch oder ein Bienenlesezeichen, schaut mal vorbei!

Liebe Grüße eure Erzieherinnen

 

 

 

_______________________________________________________________________

 

 

Liebe Kinder!

Da wir uns schon jetzt sehr lange nicht gesehen haben, interessiert uns natürlich sehr, wenn ihr wieder alle in den Kindergarten kommt, was ihr in der Zeit gemacht habt.

Wir haben eine Idee für euch:

Macht doch eine MAKITAHO- Schatzkiste!!!!!!

Etwa aus einem alten Schuhkarton, hübsch angemalt und verziert (fragt mal eure Eltern danach) um darin Dinge zu sammeln, die euch in der Zeit zuhause besonders wichtig waren, wie z.B. Fundstücke von Spaziergängen, selbstgemalte Bilder, Fotos oder Notizen von schönen Erlebnissen.

Wenn die Kita wieder geöffnet ist, könnt ihr eure Kiste mitbringen und uns von euren besonderen Schätzen erzählen. Wir freuen uns darauf sehr!!!

 

Eure Erzieherinnen von der MAKITAHO


Gottesdienste für Kinder

Hier finden Sie eines von fünf Videos, das das Kindergottesdienstteam der Michaelis-Friedens-Kirchengemeinde Leipzig produziert hat.

Diese Videos wollen Kinder und Eltern dabei unterstützen, in der Karwoche und Osterzeit miteinander kleine Gottesdienste zu feiern.

Schaut doch einmal 'rein.

_______________________________________________________________________